Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Sonnenallee e.U.

Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge von Endverbrauchern mit der Sonnenallee e.U..

Dies gilt auch für Anschlussaufträge und weitere Aufträge aus laufenden Geschäftsbeziehungen.

 

Grundlegendes

1. Alle Verkäufe sind unter Anwendung untenstehender Punkte zu sehen.

2. Alle Produktpreise verstehen sich in Euro, inkl. der österreichischen MWST (10, 13 oder 20%) und exklusive der anfallenden Versandkosten. Sie sind unverbindlich und können eventuellen Schwankungen unterliegen. Der genaue Verkaufspreis wird in der Auftragsbestätigung detailliert angegeben. Ebenfalls werden in der Auftragsbestätigung die spezifischen Versandspesen an den Lieferort detailliert angegeben.

3. Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um bei uns einkaufen zu dürfen.

4. Es gelten die entsprechenden Gesetze in ihrer jeweils gültigen Fassung.

5. Bedenke die Rechtslage in Deinem Land. Sämtliche Produkte dürfen ausschließlich im Rahmen der für Dich jeweils gültigen Gesetze verwendet werden. Du bestätigst durch die Akzeptanz dieser AGB, uns für allfällige Übertretungen Deinerseits schad- und klaglos zu halten. Wir lehnen jegliche Verantwortung für missbräuchliche Verwendung unserer Produkte strikt ab.

6Die Angebote von Sonnenallee e.U. stellen eine unverbindliche Aufforderung dar, bei Sonnenallee e.U. Waren zu bestellen.

7. Durch die Bestellung gibt der Käufer ein verbindliches Kaufangebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
8. Sonnenallee e.U. ist berechtigt dieses Angebot innerhalb von 7 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung wird durch Email übermittelt. Nach Verstreichen der 7tägigen Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

9. Äußerliche Eigenschaften wie Maße, Farben und Formen können im Internet und in Drucksachen gewisse Abweichungen zeigen. Dies ist der Darstellung durch das Medium geschuldet und verändert nicht die Sache. Solche unerheblichen Abweichungen stellen insbesondere auch keinen Mangel im Sinne des Gesetzes dar.

10. Unsere "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" gelten für alle schriftlich, oder elektronisch übermittelten Bestellungen und werden mit jeder Bestellung anerkannt.

Bezahlung

1. Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorauskasse, Kreditkarte und eps Online Überweisung. Der Kaufpreis samt Spesen wird mit Übermittlung der Auftragsbestätigung fällig und ist unverzüglich auf das angegebene Konto zu bezahlen.

2. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Transport & Versand

  1. Die Lieferung erfolgt durch Versendung des Kaufgegenstandes an die vom Käufer mitgeteilte Adresse.
  2. Bei Lieferung gegen Vorkasse wird der Kaufgegenstand nach Eingang des Kaufpreises samt Spesen versendet.
  3. Sonnenallee e.U. liefert die Kaufgegenstände mit der Österreichischen Post, DPD oder mit GLS aus. Auf Lieferzeiten hat Sonnenallee e.U. daher keinen Einfluss. Die Lieferzeit für österreichweite Sendungen beträgt i.d.R. 1–3 Tage.
  4. Sonnenallee e.U. achtet auf einen neutralen Karton. Transportbeschädigungen und Versicherungen sind abhängig vom Paketdienst, Sonnenallee e.U. übernimmt dafür keine Haftung.
  5. Bei der Übernahme der Lieferung ist auf ersichtliche Schäden zu achten und diese beim Boten zu reklamieren oder die Annahme zu verweigern. Ein vom Kunden angenommenes Paket mit offensichtlichen Transportschäden, wird von Sonnenallee e.U. nicht zurückgenommen.
  6. Mit Übergabe der Ware an das Transportunternehmen geht jegliche Gefahrtragung für Verschlechterung oder Untergang der Ware auf den Kunden über.

Rücktritt

1. Der Rücktritt von im Fernabsatz geschlossenen Geschäften kann maximal 14 Tage nach Erhalte der Ware erfolgen. Dies ist jedoch nur dann möglich, solange :

  • die Ware originalverpackt ist
  • keine Beschädigung der Ware vorliegt
  • die Ware unbenützt ist.

Bei der Rücksendung mangelhafter Ware oder im Falle der Ausübung des Widerrufsrechtes hat der Kunde Sorge zu tragen, dass die Ware ordnungsgemäß verpackt wird.

Für das Zusenden von Gegenständen an uns trägt der Kunde die Gefahr, soweit es sich dabei nicht um die Rücksendung mangelhafter Ware oder aufgrund der Ausübung des Widerrufsrechts handelt.

Die Rückerstattung bzw. teilweise Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt im Falle eines Rücktritts nur Zug um Zug mit Übersendung der Ware.

Bei der Rücksendung von Waren sind jedenfalls die Transportkosten vom Käufer zu Übernehmen.

Setzten sie sich vor Rücksendungen unbedingt mit uns in Verbindung.

Das Widerrufsformular und die Rücksendung hat zu erfolgen an:

Sonnenallee e.U.

Industriezeile 47/2.OG

4020 Linz

Tel: 0043 732 908086

Mail: online@sonnenallee.at


Download Widerrufsformular als PDF Dokument

Download Widerrufsformular als Word Dokument

Haftungsausschuss

Es wird darauf hingewiesen, dass der Webshop auf den Österreichischen Raum ausgerichtet ist

Keine Haftungsbegrenzung besteht für Schäden an Körper, Gesundheit oder Leben.

Weiters übernimmt Sonnenallee e.U. keine Haftung für allfällige Zölle, Steuern oder sonstige Gebühren. Diese sind vom Käufer abzuführen und zu tragen.

Für auf dem Webshop angeführte Links wird keine Haftung übernommen. Sonnenallee e.U. kennt weder den genauen Inhalt der verlinkten Seiten, noch macht sich Sonnenallee e.U. diesen Inhalt zu Eigen. Es erfolgt lediglich eine bloße Weiterleitung.

Hinsichtlich der Garantie wird nur für solche Schäden gehaftet, die von der Garantie umfasst sind.

Wesentliche Merkmale der Ware

Die wesentlichen Merkmale der Ware entnimmt der Kunde den Erläuterungen auf der Website. Die Angebote auf unserer Website sind freibleibend. Bestellungen verstehen sich als bindende Angebote. Diese kann die Sonnenallee e.U. innerhalb einer Frist von spätestens 7 Tagen ab Zugang der Bestellung durch eine Auftragsbestätigung oder durch Zusendung der Ware annehmen.

Salvatorische Klausel

Sollte irgendeine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen ungültig bzw. nichtig sein, bleiben die anderen Bestimmungen weiterhin bestehen.

Datenschutz

Wir legen höchsten Wert auf den Datenschutz und geben ihre Daten auf keinen Fall an Dritte weiter.

Wir halten uns bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Datenschutzgesetz.